TSV Neuhausen Nymphenburg I – Spielberichte Bundesliga


Neuhausen startet furios

2. Bundesliga - Saison 2018/2019


Der TSV Neuhausen-Nymphenburg ist mit zwei 7:0 Auswärtssiegen in die Zweitligasaison gestartet. Nach dem Abstieg aus der 1. Badminton-Bundesliga unterstreichen die Münchner damit ihre erneuten Aufstiegsambitionen.

Angeführt vom neuen Münchner Spitzenspieler, dem Weltranglisten 47., Misha Zilberman, verlor Neuhausen weder bei der zweiten Mannschaft von SV FunBall Dortelweil noch bei GutsMuths Jena eines der insgesamt 14 Spiele. Zilberman gewann an beiden Tagen seine Einzel völlig ungefährdet; in Dortelweil war er zudem noch im 1. Herrendoppel mit Przemyslaw Szydlowski erfolgreich und am Sonntag in Jena im Mixed mit Neuhausens Nachwuchsspielerin Monika Weigert. Weigert hatte nach einem Kurzeinsatz letzte Saison ihre Premiere im Neuhausener Bundesliga Team und gewann an beiden Tagen die gemischten Doppel.

Ungefährdet waren auch die Herrendoppel mit Manuel Heumann und Tobias Wadenka, die lediglich in Jena einen Satz abgeben mussten. Wadenka gewann zudem zweimal das 2. Herreneinzel souverän. Gewohnt stark auch wieder Neuhausens Punktegarantin der letzten Jahre, Natalya Voytsekh. Sie gewann beide Dameneinzel und auch die Damendoppel an der Seite von Kaja Stankovic.

Nach diesem gelungen Saisonauftakt freuen sich die Münchner auf die kommenden Heimspiele am Sonntag, 30.09.2018 um 14 Uhr gegen Dillingen und am Samstag, 06.10.2018 um 15 Uhr gegen Neubiberg.

Sonntag, 09.09.2018 23:00 Alter: 14 Tage
Kategorie: 2. Bundesliga – TSV NN I
Von: Philipp B.

2. BUNDESLIGA – Heimspiele


2. BUNDESLIGA – TSV Neuhausen-Nymphenburg I
Logo Badminton-Bundesliga

So, 30.09.2018, 14 Uhr
TV Dillingen
Sa, 06.10.2018, 15 Uhr
TSV Neubiberg
Sa, 10.11.2018, 15 Uhr
SV Fischbach
So, 11.11.2018, 14 Uhr
1. BC Bischmisheim II
So, 16.12.2018, 14 Uhr
SG Schorndorf
So, 10.02.19, 14 Uhr
TV Marktheidenfeld
Sa, 23.02.19, 15 Uhr
TuS Geretsried
Sa, 23.03.19, 15 Uhr
SV Guts Muths Jena
So, 24.03.19, 11 Uhr
SV FunBall Dortelweil 2

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 6
2 1. BC Bischmisheim II 5
3 SV Fischbach I 4
4 TV 1884 Marktheidenfeld I 4
5 SC Guts Muths Jena I 2
6 SG Schorndorf I 2
7 TV Dillingen I 1
8 SV Fun-Ball Dortelweil II 1
9 TSV Neubiberg/Ottobrunn 1920 I 0
10 TuS Geretsried I 0

TSV NN II

TSV NN III

TSV NN IV