TSV Neuhausen Nymphenburg I – Spielberichte 1. Bundesliga


Punktgewinn gegen Düren, Niederlage in Freystadt

1. Bundesliga - Saison 2016/2017


Durch die Niederlage in Freystadt bleibt Neuhausen auf dem 9. Tabellenplatz der 1. Badminton-Bundesliga. Dieser berechtigt zur Teilnahme an der Relegation - der Klassenerhalt bleibt also greifbar.

Beim Punktgewinn gegen den 1. BC Düren war Natalya Voytsekh noch die Matchwinnerin, als sie ihre ukrainische Landsfrau Maria Ulitina in vier Sätzen bezwang. Beim bayerischen Derby in Freystadt war Voytsekh so stark erkältet, dass sie im Einzel gegen die Finnin Nanna Vainio chancenlos blieb. Zuvor hatte sie mit Kaja Stankovic alle Kräfte ins Damendoppel investiert und in einem dramatischen Spiel gegen Vainio/Kunkel einen 0:2 Satzrückstand noch in einen Sieg gewandelt. Unglücklich aus Neuhausener Sicht verliefen die Herrendoppel. Yankov/Szydlowski hatten Matchball gegen Pietryja/Pistorius und verloren dann doch in fünf Sätzen. Wadenka/Heumann lagen zwischenzeitlich ebenfalls gut im Rennen, mussten sich aber dann denkbar knapp gegen Roth/Waffler geschlagen geben. Anschließend verloren Wadenka und Yankov die Herreneinzel; das Mixed Heumann/Stankovic hatte Matchbälle - verlor aber unglücklich in fünf Sätzen. Nach 3 Stunden und 20 Minuten Spielzeit stand eine verdiente Niederlage zu Buche; das 1:6 fiel aber deutlich zu hoch aus und entsprach nicht dem Spielverlauf.

Nach dem vorzeitigen Rückzug des Tabellenletzten FC Langenfeld aus finanziellen Gründen bleibt der TSV Neuhausen-Nymphenburg Tabellen-Neunter. Dieser Platz berechtigt zur Teilnahme der Relegation am 8./9. April in Goldbach gegen die beiden Meister aus den zwei 2. Bundesligen. Das Saisonziel Klassenerhalt kann Neuhausen somit noch immer aus eigener Kraft schaffen.

Dienstag, 21.02.2017 23:00 Alter: 5 Jahre
Kategorie: 1. Bundesliga – TSV NN I
Von: Philipp B.

1. BUNDESLIGA – Heimspiele


Die Saison ist beendet.

1. BUNDESLIGA – TSV Neuhausen-Nymphenburg I

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 1.BC Wipperfeld 49
2 SV Fun-Ball Dortelweil 47
3 1. BC Bischmisheim 41
4 SC Union Lüdinghausen 33
5 TV Refrath 29
6 Blau-Weiss Wittorf-NMS 25
7 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 21
8 SG Schorndorf 19
9 1.BC Beuel 19
10 TSV Trittau 12
11 SV GuthsMuths Jena 5

TSV NN II

TSV NN III

TSV NN IV