< Zweimal Bronze für den TSV Neuhausen bei der Deutschen Meisterschaft U22 (Kopie 1)
Samstag, 30.04.2022 22:22 Alter: 25 Tage
Kategorie: Allgemeines
Von: Philipp B.

Misha Zilberman gewinnt EM-Bronze

Europameisterschaften, Madrid, 25-30.04.2022


Neuhausens Bundesliga Spieler gewinnt bei den Europameisterschaften in Madrid sensationell Bronze und feiert damit den größten Erfolg seiner Karriere.

Nach Auftaktsiegen gegen den Kroaten Luka Ban (23-21, 21-18) und den Isländer Kari Gunnarsson (22-20, 21-16) traf Zilberman im Achtelfinale auf den Weltranglisten-27. Mark Caljouw aus den Niederlanden, gegen den er noch bei den Olympischen Spielen in Tokio verloren hatte. In einen dramatischen Dreisatz-Krimi setzte sich der Zilberman diesmal mit 21-16, 15-21, 21-16 durch.

Im Viertelfinale wartete der Weltranglisten-39. Brice Leverdez, doch Zilberman präsentierte sich in Topform und fertigte den französischen Routinier mit 21-18, 21-15 ab. Damit waren der Halbfinaleinzug und der Gewinn der Bronzemedaille perfekt.

Im Halbfinale kam es dann zum Duell mit dem Weltranglisten-1. Viktor Axelsen. Der spätere dänische Europameister gewann gegen Zilberman 21-10, 21-11. Im Finale setzte sich Axelsen gegen seinen Landsmann Anders Antonsen durch. Misha Zilberman gewann gemeinsam mit dem Franzosen Toma Junior Popov Bronze.


Kaja Stankovic sensationell im Finale von Brezice

Future Series Turnier, 22.-25.11.2018, Brezice (Slowenien)

Sonntag, 25.11.2018

Mixed Feelings

4. DBV-RLT O19 2018, 16.-18.11.2018, Baruth/Mark

Sonntag, 18.11.2018

Tobias Wadenka gelingt das Double bei der DBV-Rangliste in Bonn

2. DBV-RLT O19 2017, 17.-19.08.2018, Bonn

Sonntag, 19.08.2018

Voytsekh gewinnt Kharkiv International

Kharkiv International 2017, 07.-10.09.2017, Ukraine

Sonntag, 10.09.2017

Tobias Wadenka holt Doppel-Sieg

2. DBV-RLT O19 2017, 18.-20.08.2017, Bonn

Sonntag, 20.08.2017

2 Teilnehmer – 5-mal Treppchen

Deutsche Meisterschaften O35-O75, 25.-28.05.2017, Solingen

Sonntag, 28.05.2017

Tobias Wadenka, 3-facher südostdeutscher Meister

Südostdeutsche Meisterschaft O19, 07./08.01.2017, Taucha

Sonntag, 08.01.2017

Natalya Voytsekh gewinnt Slovak Open

Slovak Open 2016, 01.-04.09.2016, Trencin

Sonntag, 04.09.2016