< Natalya Voytsekh gewinnt Slovak Open
Sonntag, 08.01.2017 22:22 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Allgemeines
Von: Philipp B.

Tobias Wadenka, 3-facher südostdeutscher Meister

Südostdeutsche Meisterschaft O19, 07./08.01.2017, Taucha


Neuhausens Bundesliga-Spieler Tobias Wadenka holte sich das Triple auf der Südostdeutschen Meisterschaft O19. Er gewinnt ohne Satzverlust sowohl die Einzelkonkurrenz als auch das Doppel und das Mixed.

Am 07./08. Januar 2017 fand im sächsischen Taucha die Südostdeutschen Meisterschaft statt, gleichzeitig das Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft im Februar in Bielefeld. Tobias Wadenka gewann das Einzelfinale gegen David Kramer (SG Schorndorf) mit 21:15, 21:10. Im Doppel spielte Wadenka mit seinem alten Doppelpartner aus Jugendzeiten Florian Berchtenbreiter (TV Dillingen). Beide gewannen das Finale souverän mit 21:15, 21:14 gegen Böhnisch/Waffler (Neubiberg/Landshut). Das Mixed gewann Wadenka an der Seite von Vanessa Seele vom ESV Flügelrad Nürnberg mit 21:19, 21:15 gegen Arenz/Schumacher (beide VfB Friedrichshafen).

Herzlichen Glückwunsch, Tobias!


Misha Zilberman gewinnt Bronze bei den European Games

II. European Games 2019, Minsk, 21.06.-01.07.2019

Montag, 01.07.2019

Misha Zilberman gewinnt Brazil International

34th Brazil International Challenge 2019, Brazil, 01.-05.05.2019

Sonntag, 05.05.2019

Tobias Wadenka gewinnt DBV-Rangliste in Solingen

1. DBV-Rangliste O19, Solingen, 06./07.04.2019

Sonntag, 07.04.2019

Kaja Stankovic sensationell im Finale von Brezice

Future Series Turnier, 22.-25.11.2018, Brezice (Slowenien)

Sonntag, 25.11.2018

Mixed Feelings

4. DBV-RLT O19 2018, 16.-18.11.2018, Baruth/Mark

Sonntag, 18.11.2018

Tobias Wadenka gelingt das Double bei der DBV-Rangliste in Bonn

2. DBV-RLT O19 2017, 17.-19.08.2018, Bonn

Sonntag, 19.08.2018

Voytsekh gewinnt Kharkiv International

Kharkiv International 2017, 07.-10.09.2017, Ukraine

Sonntag, 10.09.2017

Tobias Wadenka holt Doppel-Sieg

2. DBV-RLT O19 2017, 18.-20.08.2017, Bonn

Sonntag, 20.08.2017