TSV Neuhausen Nymphenburg III – Spielberichte Bezirksoberliga


Hinrunden-Bilanz 2017/2018

Bezirksoberliga - Saison 2017/2018


Die dritte Badminton-Mannschaft des TSV Neuhausen-Nymphenburg liegt in der Bezirksoberliga Oberbayern mit 13:3 Punkten auf einem guten dritten Platz. Nur einen Zähler trennt die Mannschaft vom Herbstmeister OSC München 2. Und da war noch mehr drin, denn der TSVNeuhausen-Nymphenburg trat im direkten Vergleich lediglich mit einer Ersatzdame an.

Die Rückrunde lässt somit hoffen, denn mit einer geschickten, vorausschauenden Einsatzplanung bei den Damen sollte eine leistungsstarke Aufstellung durchgehend möglich sein.

Nach einer langen Weihnachtspause geht’s am Sonntag, den 21.01.18, weiter. Die Mannschaft fährt ins Chiemgau und trifft auf Mitfavorit TuS Prien und den ehemaligen Bundesligisten PTSV Rosenheim.

Die Mischung aus Jung und Alt, aus Schüler/innen, Student/innen und Studierten passt und so freuen wir uns auf die zweite Halbserie. Auf ein Neues und bis dahin viel Spaß im Training wünscht
Roland Schumacher, Sportwart und Mannschaftsführer TSVNN3

Sonntag, 24.12.2017 23:00 Alter: 209 Tage
Kategorie: Bezirksoberliga – TSV NN III
Von: Roland S.

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 0
1 1. BC Bischmisheim II 0
1 TV 1884 Marktheidenfeld I 0
1 TV Dillingen I 0
1 SC Guts Muths Jena I 0
1 TSV Neubiberg/Ottobrunn 1920 I 0
1 SG Schorndorf I 0
1 SV Fischbach I 0
1 SV Fun-Ball Dortelweil II 0
1 TuS Geretsried I 0

II

III

IV