TSV Neuhausen Nymphenburg IV – Spielberichte Bezirksoberliga


0:8-Niederlage gegen den Tabellenführer

Bezirksliga - 4. Spieltag


Am Samstag den 13.11.10 kam es zum 'Spitzenspiel' zwischen dem Ersten, dem OSC München II und dem Zweiten, Neuhausen IV. Da an diesem Wochenende alle Mannschaften des TSV Neuhausen im Einsatz waren, war die gewohnte Spieler/-innenknappheit auch diesmal nicht zu vermeiden.

Philipp Blonck, Neuhauser Doppelspezialist, hat sich zusätzlich zu den erwarteten Ausfällen am letzten Wochenende in der Dritten fest gespielt. So trat die Vierte in einer vollen OSC Halle mit Valle Kraus, Stefan Trogemann, Lars Peuser, Johann Szeifert, Verena Nadler und Caro Adam an. Caro Adam feierte ihr Punktspieldebüt, doch mit Punkten konnte die Mannschaft dieses Ereignis nicht feiern. Valle Kraus und Stefan Trogemann verloren genauso ihr Doppel wie Johann Szeifert und Lars Peuser. Die Damen sahen bei ihren Spielen definitiv gut aus, konnten aber leider auch nichts Zählbares verbuchen. Höchststrafe für den TSV IV: Mit 0:8 musste sich die Mannschaft am Ende deutlich geschlagen geben. Die Ausfälle der bis dato beteiligten Akteure wurden doch schmerzlicher deutlich als befürchtet.

Samstag, 13.11.2010 23:00 Alter: 12 Jahre
Kategorie: Bezirksliga – TSV NN IV
Von: Valentin K.

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 1.BC Wipperfeld 49
2 SV Fun-Ball Dortelweil 47
3 1. BC Bischmisheim 41
4 SC Union Lüdinghausen 33
5 TV Refrath 29
6 Blau-Weiss Wittorf-NMS 25
7 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 21
8 SG Schorndorf 19
9 1.BC Beuel 19
10 TSV Trittau 12
11 SV GuthsMuths Jena 5

II

III

IV