TSV Neuhausen Nymphenburg IV – Spielberichte Bezirksliga Nord/West


Kleiner Versuch eines Saison-Vorausblicks…

Bezirksliga - Saison 2016/2017


Was man zuerst feststellt, wenn man sich die zukünftige Aufstellung der vierten Badmintonmannschaft des TSV Neuhausen-Nymphenburg ansieht, ist, dass die alte Mannschaft auch die neue bildet. Andererseits wird man auch feststellen, dass nichts beim Alten geblieben ist, denn es hat bzw. wird sich einiges ändern. Angefangen vom Durchschnittsalter, welches sich drastisch oder – modern ausgedrückt - ultrakrass geändert bzw. weiterentwickelt hat. Wobei Weiterentwicklung in diesem Fall nicht älter, sondern jünger bedeutet!

Denn egal welcher Neuzugang, ob durch kontrollierte Jugendfreigabe oder freiwillige Badminton-Selbstkontrolle, ob männlich oder weiblich, es kann nur das Spielvergnügen vergrößern und die Motivation steigern. (Wer jetzt den logischen Zusammenhang sucht, der sucht vergeblich, aber macht Euch nicht zu viele Gedanken, das war Absicht so. Ehrlich!)

Die Aufstellung der Mannschaft und - hoffentlich - die Regelmäßigkeit der Auftritte des Münchner Teams werden sich wohl (stark) verändern. Denn um der spielwilligen und leistungsorientierten Jugend und denjenigen die sich so fühlen, mehr Chancen zu geben, werden sich einige Kerngrößen (will jetzt aber keine Namen nennen, steht nämlich jedem frei, mal eine Kurzpause einzulegen) dem Treiben etwas ferner halten. Dieser Zustand wird aber wohl nicht lange andauern, denn gerade wenn die Neuen sich bei uns eingelebt haben, werden sie wohl den schweren Marsch in die dritte Mannschaft antreten müssen, um dort ihre Ausbildung zu perfektionieren. Alle, die dabei nicht mitziehen wollen oder können, werden sich aber dann wieder in das gemachte Nest der vierten Mannschaft zurückziehen können. Welcome back, folks!

Übrigens, damit man nicht durcheinanderkommt oder jemanden vergisst, hier nochmal kurz die fast sechsköpfige Mannschaft (naja, Rechnen war noch nie meine Stärke…)
Fester Kern: Yvette Petras, Nicole Schmitt, Daniela Drache, Rene Koburger, Valentin Kraus, Gerd Pottendorfer, Oliver Zirwes, Stefan Braun und Lars Peuser.

Fester oder fest eingeplanter Ersatz: Raimund Fuhrmann, Andreas Lind, Christian Otte, Florian Betz und Anke Lütticke. Von der Letzteren wünschen wir uns übrigens herzlichst, dass sie nach all ihren Verletzungen endlich den Weg zurück zum Badminton findet und nicht nur Ersatz bleibt.

Neuzugänge, Jugendzugänge und Wiedereinsteiger sind: Alva Joa, Jonas Braun, Alexander Dipping, , Justin Seibel und Immo Korus.

Mit so’ner Mannschaft kann man schon mal nach oben schielen. Dazu muss nur die Dritte da oben mal ein bisschen Platz machen!!!

Samstag, 24.09.2016 23:00 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Bezirksliga – TSV NN IV
Von: Lars P.

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 26
2 1. BC Bischmisheim II 17
3 SG Schorndorf I 16
4 TV 1884 Marktheidenfeld I 13
5 SV Fun-Ball Dortelweil II 11
6 SC Guts Muths Jena I 10
7 SV Fischbach I 9
8 TSV Neubiberg/Ottobrunn 1920 I 9
9 TuS Geretsried I 5
10 TV Dillingen I 5

II

III

IV