TSV Neuhausen Nymphenburg II – Spielberichte Regionalliga Südost Süd


Da ist alles drin!

Regionalliga - Saison 2016/2017


Die zweite Badminton-Mannschaft des TSV Neuhausen-Nymphenburg verzeichnet für die kommende Saison zwei Abgänge und zwei Neuzugänge. Markus Geisenhofer, der die Mannschaft in den letzten drei Jahren zuverlässig zumeist im dritten Einzel und Herrendoppel unterstützt hat, zieht es berufsbedingt Richtung Hessen.

Der lokalen Regionalliga-Konkurrenz aus Neubiberg sind für die Saison 2016/2017 die Regionalliga-Damen abhandengekommen und Lotte Norgaard, hat sich entschieden, in der kommenden Saison dort zu unterstützen. Sie sieht beim TSV Neubiberg-Ottobrunn größeren Bedarf und Einsatzmöglichkeiten als beim Damen-seitig gut bestückten TSV Nuehausen-Nymphenburg II. Neben der alt bekannten Stammspielerin Jessica Willems werden hier weiterhin die Nachwuchsspielerinnen Nicola Oltersdorff und Monika Weigert aufschlagen, die sich beständig steigern und immer stabilere Leistungen auch auf Regionalliganiveau bringen.

Bei den Herren sind für die Regionalliga-Mannschaft der Münchner nach wie vor die Haudegen Eric Patz und Konstantin Dubs im Einsatz. Flankiert vom nun auch schon langjährigen Stammspieler Daniel Beier. Neu hinzu kommen die beiden Youngster Alexander Niesner und Kevin Feibicke.

Die beiden Sechzehnjährigen spielen in ihrer Altersklasse bereits auf deutscher Ebene oben mit und können ihre Leistungen nun auch im Erwachsenenbereich in der Regionalliga zeigen.

Bereits letzte Saison hat die Mannschaft gezeigt, dass sie alle Mannschaften der Regionalliga besiegen kann. Bleibt abzuwarten, wie die Mannschaften sich verstärkt haben und wie die Aufsteiger TUS Geretsried und BSpfr. Neusatz antreten werden.

Für den TSV Neuhausen-Nymphenburg II ist aber wieder mal alles drin.

Samstag, 24.09.2016 23:00 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Regionalliga – TSV NN II
Von: Jessica W.

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 42
2 1. BC Bischmisheim II 28
3 SG Schorndorf I 23
4 SC Guts Muths Jena I 19
5 SV Fun-Ball Dortelweil II 19
6 TSV Neubiberg/Ottobrunn 1920 I 18
7 TV 1884 Marktheidenfeld I 17
8 SV Fischbach I 14
9 TuS Geretsried I 9
10 TV Dillingen I 8

II

III

IV

2. BUNDESLIGA – Heimspiele