TSV Neuhausen Nymphenburg II – Spielberichte Regionalliga Südost Süd


Neuhausen startet furios in die Rückrunde

Regionalliga - Saison 2014/2015


Nach einem überraschenden Sieg gegen Tabellenführer Friedrichshafen gelingt auch auswärts in Dossenheim ein verdienter Erfolg.

Beim 5:3-Sieg zum Rückrundenauftakt gegen Friedrichshafen legten die Neuhausener bereits den Grundstein in den Doppeln. Dubs/Beier, Patz/Geisenhofer bei den Herren als auch Noergaard/Willems bei den Damen gewannen verdient ihre Partien und brachten Neuhausen mit 3:0 in Führung. Das erfahrene Mixed Dubs/Willems und Neuzugang Markus Geisenhofer im 3. Einzel machten schließlich den Sieg perfekt.

Beim Auswärtsspiel in Dossenheim, bei dem Amelie Oliwa als Ersatz für die verhinderte Lotte Noergaard das Team verstärkte, punkteten erneut zwei Doppel. Oliwa/Willems bei den Damen, Patz/Geisenhofer bei den Herren. Die Siege von Dubs/Willems im MIxed sowie von Eric Patz und Markus Geisenhofer in den Einzeln sorgten erneut für einen doppelten Neuhausener Punktgewinn.

Mit 7:9 Punkten bei noch vier ausstehenden Spielen haben die Münchner die Abstiegsplätze der Badminton-Regionalliga Südost Süd schon weit hinter sich gelassen. Nach der Weihnachtspause kann am 24./25. Januar 2015 in Freystadt und Neubiberg alles klar gemacht werden.

Sonntag, 21.12.2014 23:00 Alter: 4 Jahre
Kategorie: Regionalliga – TSV NN II
Von: Philipp B.

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 42
2 1. BC Bischmisheim II 28
3 SG Schorndorf I 23
4 SC Guts Muths Jena I 19
5 SV Fun-Ball Dortelweil II 19
6 TSV Neubiberg/Ottobrunn 1920 I 18
7 TV 1884 Marktheidenfeld I 17
8 SV Fischbach I 14
9 TuS Geretsried I 9
10 TV Dillingen I 8

II

III

IV

2. BUNDESLIGA – Heimspiele