TSV Neuhausen Nymphenburg I – Spielberichte Bundesliga


Neuhausen geht ungeschlagen ins Playoff

2. Bundesliga - Saison 2018/2019


Mit drei Erfolgen zum Abschluss der 2. Badminton-Bundesliga geht Neuhausen mit 18 Siegen ungeschlagen in die Aufstiegsrunde am 13./14. April in eigener Halle. Gegner im Kampf um den Aufstieg in die 1. Bundesliga werden dann Wittorf und Schorndorf sein.

Ohne allzu große Mühen setzte sich Neuhausen bei den letzten drei Spieltagen der Rückrunde gegen Dillingen (5:2), gegen Jena (4:3) und gegen Dortelweil 2 (5:2) durch. Mit 18 Siegen ohne Niederlage erreichten die Münchner einen neuen Bundesliga-Rekord und können nun zuversichtlich in die Playoff-Spiele am 13. und 14. April in eigener Halle gehen.Gegner werden dann der Tabellen-9. aus der 1. Bundesliga Blau-Weiss Wittorf aus Schleswig-Holstein sein sowie die SG Schorndorf aus Baden-Württemberg als Tabellen-3. der 2. Bundesliga Süd. Schorndorf erhält die Teilnahmeberechtigung, da alle relevanten Teams der 2. Bundesliga Nord verzichteten.

Der Playoff-Spielplan am 13./14. April 2019 in Neuhausen ist wie folgt:

Samstag, 13. April 2019 um 13.30 Uhr: Blau-Weiss Wittorf - SG Schorndorf (Spiel 1)

Samstag, 13. April 2019 um 18.30 Uhr: TSV Neuhausen-Nymphenburg - Sieger Spiel 1

Sonntag, 14. April 2019 um 10.00 Uhr: TSV Neuhausen-Nymphenburg - Verlierer Spiel 1

Damit die Rückkehr ins Badminton Oberhaus klappt, ist natürlich die Unterstützung aller Münchner Fans gefragt:

"Kommt vorbei, damit München auch im Badminton wieder erstklassig wird!"

Sonntag, 24.03.2019 23:00 Alter: 258 Tage
Kategorie: 2. Bundesliga – TSV NN I
Von: Philipp B.

1. BUNDESLIGA – Heimspiele


1. BUNDESLIGA – TSV Neuhausen-Nymphenburg I
Logo Badminton-Bundesliga

So, 26.01.2020, 14 Uhr
1.BC Wipperfeld
Sa, 08.02.2020, 16 Uhr
1.BC Bischmisheim
So, 09.02.2020, 14 Uhr
1.BC Beuel
So, 23.02.2020, 14 Uhr
TV Refrath

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 1. BC Bischmisheim 21
2 TV Refrath 19
3 1.BC Wipperfeld 14
4 1.BC Beuel 11
5 SC Union Lüdinghausen 11
6 Blau-Weiss Wittorf-NMS 11
7 1.BV Mülheim 10
8 TSV Trittau 8
9 TSV 1906 Freystadt 8
10 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 3

TSV NN II

TSV NN III

TSV NN IV