TSV Neuhausen Nymphenburg I – Spielberichte 1. Bundesliga


Neuhausen gelingt Sensation in Beuel

1. Bundesliga - Saison 2016/2017


Nach der unglücklichen Niederlage in Freystadt setzte die Mannschaft des TSV Neuhausen-Nymphenburg ein Ausrufezeichen und gewann völlig überraschend mit 4:3 das Auswärtsspiel in Bonn-Beuel.

Natalya Voytsekh und Kaja Stankovic gewannen gleich zu Beginn das Damendoppel gegen Overzier/Janssens in vier Sätzen und brachten Neuhausen 1:0 in Führung. Nach der Niederlage von Szydlowski/Yankov im 1. Herrendoppel sorgten Heumann/Wadenka mit einem Sieg im 2. Herrendoppel für die erneute 2:1 Führung. Krasimir Yankov erhöhte kurz darauf sogar auf 3:1 durch einen klaren Dreisatz-Sieg im 2. Herreneinzel gegen Lukas Resch.

Zu einem Krimi entwickelte sich das Dameneinzel zwischen Neuhausens Natalya Voytsekh und der frischgebackenen deutschen Meisterin Luise Heim. Voytsekh behielt zum Schluss die Oberhand, gewann in fünf Sätzen und sicherte so den sensationellen Auswärtssieg des TSV Neuhausen-Nymphenburg. Die Niederlagen von Tobias Wadenka im 1. Herreneinzel und von Heumann/Stankovic im Mixed spielten keine Rolle mehr.

Samstag, 25.02.2017 23:00 Alter: 5 Jahre
Kategorie: 1. Bundesliga – TSV NN I
Von: Philipp B.

1. BUNDESLIGA – Heimspiele


Die Saison ist beendet.

1. BUNDESLIGA – TSV Neuhausen-Nymphenburg I

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 1.BC Wipperfeld 49
2 SV Fun-Ball Dortelweil 47
3 1. BC Bischmisheim 41
4 SC Union Lüdinghausen 33
5 TV Refrath 29
6 Blau-Weiss Wittorf-NMS 25
7 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 21
8 SG Schorndorf 19
9 1.BC Beuel 19
10 TSV Trittau 12
11 SV GuthsMuths Jena 5

TSV NN II

TSV NN III

TSV NN IV