TSV Neuhausen Nymphenburg I – Spielberichte 1. Bundesliga


Tabellenplatz 9 gefestigt

1. Bundesliga - Saison 2014/2015


Die schwere Auswärtsreise zu den Tabellenführern nach Mülheim und Refrath brachte zwar erwartungsgemäß keine Punkte; dennoch zeigte Neuhausens Bundesliga-Team wieder eine klasse Vorstellung mit kleinen Achtungserfolgen.

1:5 sowohl gegen Mülheim als auch gegen Refrath hieß es am Ende des Wochenendes. In beiden Spielen zeigten sich die Münchner Badminton-Asse wieder als unangenehme Gegner.

In Mülheim waren Lucas Bednorsch und Manuel Heumann die verdienten Gewinner des Herrendoppels. 21:13, 21:9 hieß es am Ende gegen Alexander Roovers und Christopher Skrzeba. Verloren gingen nach vielen umkämpften Ballwechseln das Damendoppel von Natalya Voytsekh und Amelie Oliwa, das Dameneinzel von Kaja Stankovic, die Herreneinzel von Tobias Wadenka und Lucas Bednorsch sowie das Mixed von Patrik Beier und Amelie Oliwa.

In Refrath war es erneut Neuhausens Spitzenspielerin, die ukrainische Nationalspielerin Natalya Voytsekh, die den Münchner Matchgewinn an diesem Tage feierte: 21:9, 21:13 im Dameneinzel gegen Jennifer Karnott. Das Herrendoppel Bednorsch/Heumann sowie das Damendoppel Stankovic/Oliwa gingen jeweils relativ knapp in zwei Sätzen verloren; ebenso die Herreneinzel von Tobias Wadenka und Patrik Beier. Das Mixed Heumann/Oliwa konnte trotz großer kämpferischer Leistung eine Zweisatz-Niederlage nicht verhindern.

Am 13./14. Dezember (gegen Düren und Lüdinghausen) sowie am 4. Januar (gegen Dortelweil) stehen nun drei Heimspiele in Folge auf dem Programm. Mit entsprechender Unterstützung des Münchner Publikums könnte das eine oder andere Überraschungsergebnis gelingen.

Sonntag, 30.11.2014 23:00 Alter: 7 Jahre
Kategorie: 1. Bundesliga – TSV NN I
Von: Philipp B.

1. BUNDESLIGA – Heimspiele


Sa, 30.10.2021, 16:00 Uhr
Gast: 1. BC Beuel
So, 31.10.2021, 14:00 Uhr
Gast: 1. BC Wipperfeld
Sa, 15.01.2022, 16:00 Uhr
Gast: BW Wittorf
So, 16.01.2022, 14:00 Uhr
Gast: TSV Trittau

1. BUNDESLIGA – TSV Neuhausen-Nymphenburg I

TSV NN I

Pos. Verein/Mannschaft Pkt.
1 SV Fun-Ball Dortelweil 15
2 1. BC Bischmisheim 13
3 1.BC Wipperfeld 12
4 SC Union Lüdinghausen 9
5 SG Schorndorf 8
6 Blau-Weiss Wittorf-NMS 8
7 TV Refrath 6
8 1.BC Beuel 5
9 TSV Neuhausen-Nymphenburg I 4
10 TSV Trittau 4
11 SV GuthsMuths Jena 2

TSV NN II

TSV NN III

TSV NN IV